Ausbildung 2017

Möchten Sie auf der Ostsee mitsegeln?

 

 Die Törns sind mit den Schwerpunkten Meilensammeln/Urlaub bzw. Manövertraining zur Prüfung zum SKS angelegt. Je nach persönlichem Interesse und Vorkenntnissen kann am Ende die praktische Prüfung für den SKS abgelegt werden, aber auch eine Teilnahme ohne Prüfung ist möglich. Termine unter Ausbildung.

 Fragen und Meldungen bitte an den Obmann für Ausbildung,

Norbert Meisel

0160 - 95822268 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Ausbildung FKN (Pyro-Schein) 

 

Dieser Nachweis ist erforderlich für alle diejenigen, die mit Seenot-Signalmitteln umgehen. Von der Wasserschutzpolizei wird dieser Nachweis aktuell für mindestens eine Person an Bord von Charteryachten gefordert. Es ist über europäisches Recht eine Änderung geplant, der den Schein möglicherweise zukünftig entbehrlich macht, allerdings ist derzeit noch keine Änderung in diesem Jahr in Sicht.

Wer Interesse an der Ausbildung und Prüfung hat, meldet sich bitte beim Obmann für Ausbildung; Termine für die nächste Ausbildung finden Sie unter Ausbildung

 Norbert Meisel

0160 - 95822268 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Sie möchten Segeln lernen!

 

 

Sie haben sich immer schon gefragt, was man (frau) denn so braucht, um mit einem Segel- oder Motorboot auf Binnen- oder Seegewässern fahren zu dürfen? Sie interessieren sich dafür, selbst einmal ein Boot auf den entsprechenden Gewässern zu steuern und dabei die Seele baumeln zu lassen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Mitte August werden die neuen Theoriekurse beginnen, bis Anfang Oktober ist ein Einstieg in die Kurse noch möglich.

Aktuell läuft die Segelpraxisausbildung. Bis Mitte Juli ist ein Einstieg auch für Anfänger noch möglich. 

 Antworten auf ihre Fragen gibt Ihnen gerne unser Obmann für Ausbildung

Norbert Meisel

0160 - 95822268 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mitternachtssegeln auf dem Südsee

Mitternachtssegeln auf dem Südsee


Da schaute die Schwanenfamilie mit den sieben Jungen doch sehr überrascht, als am Samstagabend ab 22.30 Uhr  11 wunderschön mit Lampions geschmückte Boote leise ihre Bahnen über den See zogen. Es ist schon ein Erlebnis der besonderen Art, den See im Dunkeln zu befahren: unheimliche Geräusche, dunkle Silhouetten.... und nur das fröhliche Geplauder auf den Booten unterbrach die Stille der Nacht. Herrlich!!!

 

 

Mitternacht2017_3

Mitternacht2017_4

Mitternacht2017_5

 

Verklicker-Online

template Joomla